congstar bietet allen Neukunden im September ein besonders attraktives Angebot: Denn wer sich im Zeitraum 1. bis 30. September für den günstigen und flexiblen Wunschtarif congstar wie ich will entscheidet, profitiert zusätzlich von einem einmaligen Startguthaben von 30 Euro. Das Guthaben gibt es sowohl für den Tarif mit Laufzeit als auch für die Flex-Variante.

Mit congstar wie ich will hat man die Möglichkeit, Allnet-Minuten, SMS und Datenvolumen jeden Monat neu auf ihre individuellen Mobilfunkbedürfnisse anzupassen. Per Schieberegler in der congstar App oder auf der Website lassen sich die Optionen einfach und schnell kombinieren. Die Preismechanik ist dabei immer transparent.

  • 2 Euro pro Monat für 100 Telefonminuten in alle deutschen Netze, 100 SMS oder 100 MB Highspeed-Daten bei einer Geschwindigkeit von bis zu 7 Mbit/s
  • 4 Euro pro Monat für 300 Minuten, SMS oder MB
  • 8 Euro pro Monat für 500 Minuten, SMS oder MB

Zusätzlich kann der optionale Datenturbo für 5 Euro pro Monat hinzugebucht werden. Damit verdoppelt sich das gebuchte Datenvolumen und die Surfgeschwindigkeit auf max.14 Mbit/s. Wer weiteres Highspeed-Datenvolumen benötigt, kann mehrmals im Monat die SpeedOn-Option für 2 Euro buchen und sein Datenvolumen um 100 MB aufstocken.

Mit der Surf Tagesflat lässt sich zudem flexibel und kurzeitig Highspeed-Datenvolumen hinzubuchen: Sie bietet 200 MB/24 Stunden bei einer Surfgeschwindigkeit von max. 7 Mbit/s und kostet 1 Euro/24 Stunden. Ist keine Option gewählt, zahlt der Kunde auch keine Grundgebühr. Jede Gesprächsminute und SMS in alle deutschen Netze kostet dann nur 9 Cent.

SIM-Karten-WeltSmartphone-Tarifecongstar,congstar wie ich will,Smartphone Tarifcongstar bietet allen Neukunden im September ein besonders attraktives Angebot: Denn wer sich im Zeitraum 1. bis 30. September für den günstigen und flexiblen Wunschtarif congstar wie ich will entscheidet, profitiert zusätzlich von einem einmaligen Startguthaben von 30 Euro. Das Guthaben gibt es sowohl für den Tarif mit Laufzeit...